BibleWorks im Uni-Netz

Das Programm BibleWorks 7.0 ist im Netz der Johannes Gutenberg-Universität Mainz über die "ZDV-Apps" zugänglich. Dazu ist einmalig im Startmenü das Programm "ZDV-Apps" zu starten. Im rechten Fenster ist "BibleWorks" unter den "Verfügbaren Anwendungen" zu finden. Nach Auswahl (durch Maus-Klick) und Klick auf den Pfeil nach links ist das Icon unter "Meine Anwendungen" abgelegt.

Nach Klick auf "Startmenü synchronisieren" ist BibleWorks 7.0 im Startmenü als Programm verankert und kann zukünftig von dort aus gestartet werden.

Bitte beachten Sie: Es können immer maximal fünf Personen gleichzeitig auf das Programm zugreifen (lizenzrechtliche Beschränkung).

Bitte beenden Sie daher das Programm sofort, wenn Sie es nicht mehr benötigen!

BibleWorks 7.0 von Zuhause

Sie können auf die ZDV-Apps auch von außerhalb, etwa von Zuhause, über eine VPN-Verbindung (Anleitung) zugreifen.

Hinweise zum Arbeiten mit BibleWorks

Herr Prof. Hieke bietet Übungen an, die in das Arbeiten mit Bibelsoftware einführen. Die nächste Übung ist für SoSe 2012 geplant. Einen ersten Überblick, was das Programm BibleWorks leisten kann, finden Sie hier: http://www.bibleworks.com/bwintro.html.