Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2021/22

Hinweis: Im Wintersemester 2021/2022 finden folgende Lehrveranstaltungen digital/asynchron statt:

Ab und zu werden dazu Kolloquien in Präsenz angeboten (freiwillig), die Termine werden in den LMS-Kursen bekanntgegeben.

Alle anderen Lehrveranstaltungen im Fach Altes Testament finden in Präsenzlehre statt. Das Lernmaterial dazu finden Sie auch im entsprechenden Kurs auf LMS/Moodle.

Ausgewählte Texte aus dem Heiligkeitsgesetz (Lev 17-26)

Univ.-Prof. Dr. Thomas Hieke

Kurzname: AT_V_Lev_17-6
Kursnummer: 01.086.760

Digitale Lehre

s.o.

Empfohlene Literatur

Hieke, Thomas, Levitikus 16-27 (HThKAT), Freiburg i.Br.: Herder, 2014.

Inhalt

Der zweite Teil des Buches Levitikus wird in der Forschung gerne "Heiligkeitsgesetz" genannt (nach Lev 19,2 und dem Vorschlag von August Klostermann). Darin finden sich wichtige Passagen wie etwa das "Nächstenliebegebot" (Lev 19,18), das gleich durch das "Fremdenliebegebot" ergänzt wird (Lev 19,33-34). Aber auch noch andere Dinge sind zu entdecken, die durchaus etwas mit "heute" zu tun haben: Was sind Feste und wann und warum feiern wir sie? Wie gehen wir mit "Blasphemie" um? Warum dürfen behinderte Menschen in der Hebräischen Bibel nicht Priester werden? Wie hängen Freiheit und Wirtschaft zusammen, und wie geht man mit Armut um? 

Voraussetzungen / Organisatorisches


  1. Modul 16 (Mag.Theol.): Vertiefende Vorlesung I
  2. Modul B8 (M16) (Beifach Theologie): Vertiefende Vorlesung I

Alle Arbeitsmaterialien werden in der Lernplattform bereitgestellt (https://lms.uni-mainz.de). Die Vorlesung wird als Kombination von Selbststudium der Materialien und Live-Online-Vorlesungen stattfinden. Falls Präsenzlehre im Sommersemester 2021 wieder möglich ist, wird es auch Präsenzsitzungen geben. Fragen können in einem Forum auf der Lernplattform gestellt werden (oder direkt an thieke@uni-mainz.de). An diese Mailadresse können auch eigene Ausarbeitungen (z.B. Essays) zu den in den Lernmaterialien gestellten Aufgaben geschickt werden - ich werde Ihnen gern Rückmeldung geben!
 

Zusätzliche Informationen

Lernziele:

  • Die Studierenden kennen wichtige Rahmendaten zum Heiligkeitsgesetz (geschichtlicher Hintergrund, Struktur).
  • Die Studierenden kennen einschlägige Texte aus Levitikus 17–26 und können ihren Aufbau sowie ihre theologische Aussageabsicht beschreiben.
  • Die Studierenden können die Texte für die heutige Zeit verständlich erklären und Impulse für heutige Diskurse erarbeiten.

Termine:

Datum (Wochentag)UhrzeitOrt
14.04.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
21.04.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
28.04.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
05.05.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
12.05.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
19.05.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
26.05.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
02.06.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
09.06.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
16.06.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
23.06.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
30.06.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
07.07.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline
14.07.2021 (Mittwoch)10.15 - 11.45 UhrOnline

Semester: WiSe 2021/22